Und das war's schon

:-(

Normale Ansicht (Desktop)

Wir stehen etwas später auf als sonst, weil wir relativ viel Zeit haben, und gehen wie immer zum Frühstück im Hotel, nur gibt es dieses Mal eine Verabschiedung, bei der ein Mädchen aus Brasilien ein Lied singt und noch einmal Eindrücke verschiedener Leute am Mikrofon gesammelt werden.

1/9

Gemütlich packen wir unsere Koffer und setzen uns noch einmal, um ein letztes kleines Interview / Feedback zum Gesamtverlauf der Veranstaltung zu geben, dann fahren wir zum Flughafen.

1/8

Die letzten paar Stunden in Tokio.

1/2

Im Flugzeug wird hart gearbeitet, denn der Blog ist noch nicht ganz fertig, Bilder wollen noch sortiert und bearbeitet werden und ein Artikel für den Jahresbericht (ja, jetzt schon ;-) ) geschrieben werden.

1/4

...und dann ab mit dem Zug nach Hause.

Autor: Paul Schwind Erscheinungsdatum: 2017-08-05T16:24:03 Kategorie: Tokio